Sektor Geflügel

Weltgeflügelkongress 2022

07 - 11 August 2022
Paris

Die französische Zweig der WPSA freut sich, Sie zum 26. WPC in Paris einzuladen. Nach dem WPC2016 in Peking bereiten wir uns nun darauf vor, Sie alle in Paris zum WPC2022 zu begrüßen.

Die Landwirtschaft im Allgemeinen und die Nutztierhaltung im Besonderen stehen in naher Zukunft vor großen Herausforderungen. Der Geflügelsektor hat gute Voraussetzungen, die Erwartungen der Weltbevölkerung zu erfüllen, vorausgesetzt, er ist in der Lage, die Veränderungen zu antizipieren, die für nachhaltige Produktionssysteme erforderlich sind. Unser Ziel ist es, dass der WPC2022 einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung dieser Herausforderungen zum Wohle der Weltbevölkerung leistet.

Der Weltgeflügelkongress hat sich zum Ziel gesetzt, einen erschwinglichen Kongress vorzubereiten, der eine große Anzahl von Teilnehmern aus der ganzen Welt anzieht. Die mediterranen und afrikanischen Geflügelnetzwerke werden besondere Berücksichtigung erfahren, indem ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme an speziellen Satellitensymposien geboten wird. Außerdem ist ein Symposium der FAO geplant. Wie bei einem WPC üblich, wird es im Kongresszentrum eine Ausstellung für Unternehmen sowie ein Jugendprogramm und ein Programm für Nachwuchswissenschaftler geben. Das wissenschaftliche Programm wird hochgradig interaktiv und interdisziplinär sein.

Klicken Sie hier für das Programm dieses Kongresses.

Wir werden an diesem Kongress vom 7. bis 11. August 2022 in Paris, Frankreich teilnehmen.

Sie wollen von Anfang an alles richtig machen?

Wenn Sie Ihre Aufzuchtstrategien früh im Produktionszyklus richtig einsetzen, zahlt sich das langfristig aus. Lassen Sie uns gemeinsam den jüngsten Tieren alles geben, was sie brauchen, um später gute Leistungen zu erbringen.

Stay up-to-date

Would you like to be kept informed of our latest developments? Register here and stay up to date.